Suche und Detailsuche

4 Minuten zu lesen

[[TOC]]

Die Suche ist in CONTACTBOX zweigeteilt in eine Schnellsuche und eine Detailsuche.

Die Schnellsuche finden Sie im Kontaktbrowser und ist als on-the-fly Suche ausgelegt. D.h., dass über alle Kontaktfelder hinweg sofort nach dem jeweiligen eingegebenen Zeichen gesucht wird. Die Suchtreffer werden im Kontaktbrowser angezeigt.

Bemerkungen für Verläufe, Wiedervorlagen und das Notizfeld bleiben bei der Suche unberücksichtigt.

Detailsuche

Die Detailsuche ermöglicht Ihnen komplexe Suchabfragen über verschiedene Verknüpfungen und mehrere Kriterien hinweg, z.B. zur Erstellung von Newslettern.

Detailsuchen, die Sie so anlegen, können auch für eine spätere Verwendung gespeichert werden.

Eine Detailsuche anlegen

Eine neue Detailsuche legen Sie in Ihrem Kontaktbrowser über den Button “Detailsuche” an.

Daraufhin öffnet sich das Fenster für die erweiterten Such-Einstellungen. Sucheinstellungen umfassen zunächst immer ein Feld, welches durchsucht wird (1), eine Bedingung (2), und Ihre Sucheingabe (3). Über die + -Buttons auf der rechten Seite fügen Sie weitere Bedingungen hinzu. Das kleine + an der Bedingung kopiert die Einstellung, das große + neben dem “Suchen-Button” fügt eine neue leere Bedingung hinzu. Danach können Sie noch bestimmen, in welcher Weise Ihre Bedinungen miteinander verknüpft werden sollen (4).

Ein Klick auf den “Suchen-Button” führt die Suche aus.

Mit dem kleinen Disketten-Symbol (5) Speichern Sie Ihre Einstellungen für eine spätere Verwendung. Sie können die Detailsuche auch zuerst ausführen und zu einem späteren Zeitpunkt in die Sucheinstellungen zurückkehren, um die Detailsuche zu speichern.

Im Einzelnen gestaltet sich die Detailsuche über die Dropdown-Felder

  1. Hier werden Ihnen im Dropdown Menü alle verfügbaren Felder angezeigt. Also auch die Listenfelder, die Sie selbst für Ihre CONTACTBOX angelegt haben. Wählen Sie ein Feld aus, indem Sie es anklicken.

  2. Hier können Sie eine mögliche Bedingung wählen. Im Einzelnen:

  • gleich: Entspricht exakt Ihrer Sucheingabe.
  • nicht gleich: Schließt Kontakte aus Ihre Suchanfrage aus. Stadt ist nicht gleich Essen bspw. zeigt Ihnen alle Kontakte außer jene, die aus Essen sind.
  • beinhaltet: Das ausgewählte Feld beinhaltet Ihre Sucheingabe, kann aber noch andere Einträge enthalten.
  • beinhaltet nicht: Mit dieser Bedingung werden alle Kontakte ausgeschlossen, bei denen der Feldeintrag Ihre Suchanfrage enthält, der aber noch weitere Einträge beinhalten darf.
  • kleiner: Hiermit können Sie Datumsfelder durchsuchen. Diese Bedingung zeigt alle Daten kleiner als das eingegebene Datum.
  • kleiner oder gleich: Hiermit können Sie Datumsfelder durchsuchen. Diese Bedingung zeigt alle Daten kleiner als das eingegebene Datum und das eingegebene Datum.
  • größer: Hiermit können Sie Datumsfelder durchsuchen. Diese Bedingung zeigt alle Daten die später liegen als das eingegebene Datum.
  • größer oder gleich: Hiermit können Sie Datumsfelder durchsuchen. Diese Bedingung zeigt alle Daten die später liegen als das eingegebene Datum. Das eingegebene Datum wird dabei berücksichtigt.
  • beginnt mit: Hiermit definieren Sie womit das Feld beginnen soll. Das ist bspw. bei Postleitzahlengebieten sehr praktisch.
  • beginnt nicht mit: Schließt entsprechend Kontakte aus der Suchanfrage aus, die mit der entsprechenden Eingabe beginnen.
  • endet mit: Wie zuvor schon mit dem Beginn des Sucheintrages können Sie mit dieser Bedinungen festlegen worauf der Eintrag im durchsuchten Feld enden soll.
  • endet nicht mit: Hier können Sie Kontakte ausschließen, die im Feld auf Ihrer Sucheingabe enden.

Beispiel

In dem Beispiel werden alle Kontakte aus NRW gefiltert, deren Aktenzeichen auf XY endet. Zusätzlich sollen zuletzt im Jahr 2019 überarbeitet worden sein. Ausgenommen hier wird der Juni 2019. Und alle Kontakte sollen zwar bereits eine Hausrat- und Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben, jedoch noch keine Lebensversicherung.

Speichern einer Detailsuche

Durch Drücken des Disketten-Symbols in der oberen rechten Ecke können Sie Ihre Detailsuche abspeichern. Dazu öffnet sich ein neues Fenster.

Geben Sie den Namen der Suche in das entsprechende Feld “Name für Suche ein. Darunter haben sie die Möglichkeit über das Dropdown-Menü eine Kategorie für Ihre Suche auszuwählen. Sollten Sie noch keine Kategorie angelegt haben, können Sie das im unteren Feld “Name für Kategorie” nachholen und über das Disketten-Symbol daneben abspeichern.

Speichern Sie Ihre Suche über die den Button “Speichern” oder brechen Sie den Vorgang ab, mit dem Abbrechen Symbol daneben.

Löschen einer Detailsuche

Zum Löschen einer vorhandenen Detailsuche rufen Sie das Fenster auf, als wenn Sie eine Suche abspeichern möchten. Suchen Sie im Feld ganz oben bei “Suche Laden” über das Dropdown-Menü nach der Detailsuche, die Sie löschen möchten und wählen Sie sie aus.

Daraufhin erscheint neben dem Feld ein “Tonnen-Symbol”. Wenn Sie darauf klicken, bittet CONTACTBOX Sie, das Löschen zu bestätigen. Tun Sie dies, ist die Detailsuche gelöscht.

Laden und Zurücksetzen von Suchen

Neben dem Detailsuche-Button im Kontaktbrowser finden Sie das Dropdown-Menü für das Laden und Zurücksetzen von Detailsuchen.

Hier können Sie, gefiltert nach Kategorien, sofort auf Ihre gespeicherte Suchen zurückgreifen oder den aktuellen Suchfilter zurücksetzen.

- Zuletzt geändert June 1, 2021